Channeling: Wie kann ich mich vorbereiten?

Channeling in Hamburg logo

Es ist sinnvoll, sich etwas Zeit zu nehmen und Klarheit zu finden, welche Fragen Dir auf dem Herzen liegen. Wo brauchst Du Unterstützung, Entscheidungshilfe oder Einsichten? Oder geht es darum Kontakt zur eigenen geistigen Führung herzustellen, um diesen im Alltag nutzen zu können? Fragen bezüglich Partnerschaft, Beruf, spirituelle Entwicklung, Freundschaften können gestellt werden.

Manchmal ist es schwierig die Fragen "auf den Punkt" zu bringen, dann schildere mir Deine Situation und frage was Dir helfen kann, was Erleichterung bringt.

 

Gute Fragen für ein Channeling sind Fragen, die sich nicht mit Ja oder Nein beantworten lassen.

Mögliche Fragen:

Wie kann ich meine innere Mitte stärken? Wie komme ich in meine Kraft?

Welche berufliche Richtung entspricht mir? Wie finde ich meine Berufung? Wie finde ich beruflichen Erfolg?

Wie unterstütze ich eine bestimmte Person? Wie lasse ich eine bestimmte Person los, grenze mich ab?

Wie gestalte ich Kontakte leichter?

Wie finde ich einen liebevollen, passenden Partner? Wie lebe ich eine erfüllende Partnerschaft?

Was stärkt meine Seelenenergie? Wie finde ich inneren Frieden mit einem bestimmten Konflikt?

 

Fragen, die sich auf Konflikte anderer Menschen beziehen werden in der Regel nicht beantwortet, da jeder Mensch eigene Lernaufgaben zu bewältigen hat, unsere Möglichkeit ist dann denjenigen zu unterstützen.