Channeling: Was ist das?

Channeling in Hamburg logo

Du möchtest dich persönlich weiter entwickeln oder spirituell entfalten? Du befindest Dich gegenwärtig in einer belastenden Situation sei es beruflich, familiär oder emotional, in der du Klärung und Unterstützung brauchst? Du wünschst dir Kontakt zu deiner geistigen Führung herzustellen, um im Alltag mehr Leichtigkeit und Klarheit zu spüren? Finde durch ein Channeling Antworten auf deine Fragen.

 

Wir alle werden in diesem Leben von freundlichen Mächten und unsichtbaren Kräften begleitet und beschützt. Diese Vorstellung findet sich in fast allen Kulturen und Religionen. Wir sind also NICHT allein, sondern feinstoffliche Wesen sind stets an unserer Seite. Und jeder Mensch hat die Möglichkeit mit diesen Wesen in Verbindung zu treten. Dazu braucht es Übung.

 

Channeling bedeutet "Kanal" zu sein

für die Botschaften aus der geistigen Welt, wie zum Beispiel unserer geistigen Führung, unseren Schutzengeln, Erzengeln oder aufgestiegenen Meistern. In der Regel übermittelt ein Medium die Informationen und stellt den Kontakt zur feinstoffllichen Welt her.

 

Die Verbindung ist stets liebevoll, voller Verständnis und Humor. Die Botschaften aus der feinstofflichen Welt bringen mehr Leichtigkeit in unser Leben und geben uns das Gefühl in ein "größeres Ganzes" eingebunden zu sein. Sie verbinden uns mit unserer eigenen Kraft, bestärken uns unserer Intuition zu vertrauen und sprechen mehr zum Herz als zum Verstand. Wir erweitern unser Bewusstsein, erhalten neue Einsichten und Perspektiven.

 

In einem Channeling werden KEINE Zukunftsvorhersagen erstellt, sondern es geht um die Verbindung zu den höheren Ebenen des Seins, das bedeutet nicht die Persönlichkeitsebene, sondern die Seelenebene.

 

rechtlicher Hinweis: Ein Channeling ersetzt keinerlei ärztlichen Rat oder ärztliche Behandlung. Es werden keine Diagnosen gestellt.