14. August 2020
Vielleicht hast du dich auch schon mal gefragt, wie du noch glücklicher sein kannst? Was es dazu braucht? Da gibt es Tage, an denen dir das nicht recht gelingt, die Zeit fliegt davon und so richtig glücklich fühlst du dich nicht. Also, falls dich das anspricht habe ich hier fünf Anregungen, die dein Glück fördern. 1. tue jeden Tag 15 min NICHTS, ja genau richtig gelesen, einfach nichts tun....das bringt dich raus der Routine deines Lebens, lässt dich aufatmen, loslassen, die Gedanken...
30. Juli 2020
Wir leben in einer Zeit, in der die Erde und die Menschen sich wandeln. Es geht um Bewusstseinserweiterung und Veränderungsprozesse, eine neue Zeit mit neuen Werten, Gedanken, Zielen, Ideen, Menschen. Viele Menschen erwachen spirituell. Fragst du dich, ob das bei dir auch so ist? Lass mich hier einige typische Zeichen erläutern: 1. Der Blick für das Wesentliche ändert sich: du betrachtest dein Leben anders, machst dir Gedanken, was ist wirklich wichtig, was nicht. Du spürst stärker, was...
17. Juli 2020
Manchmal ist das Leben eben turbulent und Dinge geschehen, die uns restlos aus der Bahn der werfen. Nicht schön, das sind die Zeiten, in denen uns der Boden von den Füßen wie weggezogen wird, wir uns plötzlich verletzt, wackelig oder sehr empfindlich und dünnhäutig fühlen.Vermutlich kennst du das auch... jeden von uns treffen Erlebnisse, Ereignisse, die uns aus unserer vertrauten sicheren Routine reißen und eine Neuorientierung erfordern. Wie kannst du gut mit solchen Krisen umgehen?...
03. Juli 2020
Manchmal fährt man sich in zwischenmenschlichen Beziehungen regelrecht fest, der eine sagt dies, der andere das, es ist kein Zusammenkommen möglich. Man empfindet Wut, Trauer, fühlt sich nicht wahrgenommen und ist darüber verzweifelt und hilflos....Kennst du das auch? In solchen Situationen scheinen Gespräche nochts mehr zu bringen, man redet wie aneinander vorbei, obwohl man die dieselbe Sprache spricht. Puh, das kann unglaublich anstrengend und energiezehrend sein. Oft geht einem der...
19. Juni 2020
Meister der Transformation Als Einstieg: ein aufgestiegener Meister ist ein Wesen, dass nach vielen Inkarnationen auf der Erde seine Meisterschaft gefunden hat, sich in der Regel nicht mehr auf unserem Planeten verkörpert, sondern aus den höheren Dimensionen die Menschen auf der Erde in ihren Entwicklungsaufgaben unterstützt. Auch die aufgestiegenen Meister sind in Entwicklungsprozessen, der Kontakt zu ihnen ist sehr bereichernd, weil sie sämtliche Schwierigkeiten auf der Erde aus eigener...
04. Juni 2020
Als Psychologin begegne ich immer wieder Menschen mit Stress, Anspannung, nicht loslassen können. Manchmal vermag man sich in Dinge regelrecht zu verbeißen, besonders wenn sie nicht so laufen wie gewollt und man kommt einfach nicht runter....da fehlt das innehalten und der andere Blickwinkel. Oder es ist so ein vollgepackter Alltag mit Terminen am laufenden Band, dass gar kein Raum zu sein scheint, um in Entspannung zu kommen, man fährt hochtourig, alles will erledigt sein, eine Sache nach...
22. Mai 2020
Heute möchte ich ein bißchen über innere Bilder sprechen und die Kraft, die sie entfalten können. Sicher kennst du den Spruch „ein Bild sagt mehr als tausend Worte“. Und das stimmt auch, ein Bild spricht uns auf einer anderen Ebene an als Worte und versorgt uns kompakt mit vielen Informationen auf einmal. Es löst tiefe Gefühle in uns aus, schafft Verbindungen zu bereits erlebtem und spricht die rechte Hirnhälfte an, die mehr mit Intuition und Ganzheitlichkeit arbeitet. Bilder sind...
07. Mai 2020
Als erstes beginne ich mal damit, den Begriff „Erdung“ zu erläutern. Gemeint ist damit ein solide Bodenständigkeit, bewusst im Körper sein, mit den eigenen Sinnen verbunden und natürlich mit der Erde! Wenn du deine Aufmerksamkeit zu deinen Füßen lenkst, die Kraft der Erde spürst und wahrnimmst, dass sie dich trägt. Im übergeordneten Sinn bedeutet eine gute Erdung auch, sich bewusst als Teil des Universums oder der Natur zu begreifen, sich mit der Natur verbunden zu fühlen, zu...
08. April 2020
Zunächst möchte ich dir Intuition beschreiben: eine plötzliche Eingebung, ein Gedankenblitz, ein inneres Wissen, eine tiefempfundene Klarheit oder Gewissheit. Meist tritt die Intuition wie aus dem Nichts auf, plötzlich, dafür aber glaskar. Ein Beispiel: du überlegst lange welches Geschenk du einer nahestehenden Person machen sollst, plötzlich fällt es dir ein und du weißt genau, ja das mache ich, alle Zweifel und Überlegungen sind verschwunden. Intuition wird auch als die Fähigkeit...
09. März 2020
Es passiert ja leider immer wieder, dass wir innerlich verletzt werden....Bei den äußeren Verletzungen ist es einfacher, damit umzugehen, wir gehen zum Arzt und vertrauen ihm und den Selbstheilungskräften unseres Körpers. Und was machen wir, wenn wir innerlich, seelisch so richtig tief verletzt werden? Manchmal beneide und bewundere ich die Tiere, die sich zurückziehen, für sich sind und sich die eigenen Wunden lecken, bis sie wieder fit sind. Wie gehst du damit um, wenn du tief gekränkt...

Mehr anzeigen