Was bringt mir der Kontakt zur geistigen Welt, zu meiner spirituellen Führung?

 

Als erstes ist es häufig so, als treffen wir eine guten, alten, lieben Freund wieder. Wenn er oder sie da ist, spüren wir erst, wie wir denjenigen vermisst haben, das war uns gar nicht so bewusst, aber unser Herz hüpft vor Freude beim Wiedersehen, das ist schön, jemand der uns gut kennt, wertschätzt, dem wir vertrauen können und alles erzählen können, wirklich alles, und es ist gar kein Kampf, ob man Dinge erzählt oder nicht, der gute Freund weiß sie sowieso und es ist uns auch gar nicht peinlich oder schambesetzt, denn wir spüren da ist nur Liebe, Wohlwollen Geduld, Einsicht auf der anderen Seite, der gute Freund versteht uns einfach durch und durch. Ein herrliches Gefühl man braucht sich nicht zu verstecken, denn alles was uns bewegt, ist für die geistige Welt verständlich, sie begleitet uns in Liebe. und so einen nicht irdischen Freund an der Seite zu haben, was bedeutet das noch für uns? Ein Freund auf der sog. anderen Setie hat viele Vorteile, er nimmt nämlich die gesamten irdischen Dinge nicht so ernst, sondern sieht weiter, hat eine andere Perspektive ein anderes Bewusstsein, dadurch entsteht eine andere Sichtweise, von dem was wichtig ist und was nicht, wir selbst sind oft mit Kleinigkeiten oder unwichtigen Dingen so tief beschäftigt, unsere spirituelle Führung verbindet uns immer wieder rmit unserer Seele, mit dem was uns in den tiefsten Tiefen bewegt und nicht nur auf der Persönlichkeitsebene, das ist wertvoll, das gibt uns Entspannung, Klarheit, Leichtigkeit. Es ist nicht nötig in persönliche Dramen zu rutschen, viel mehr geht es darum die eigene Tiefe, das eigene Sein zu erleben, unabhängig von anderen und immer wieder zu schauen, welche Werte habe ich in meinem Leben, was ist wirklich wichtig für mich?Unsere spirituelle Führung weiß das sehr gut, in der Regel begleiten unsere Geistführer uns über mehrere Inkarnationen. Also bringt uns die Verbindung zur geistigen Welt zu den für uns wesentlichen Dingen des Lebens, sie bringt uns Leichtigkeit, Klarheit, Erleichterung und auch Geborgenheit, weil uns jemand versteht und zwar voll und ganz.

Und wie erlebe ich persönlich das?

bin erfüllt von großer Dankbarkeit für diese Verbindung, das als erstes. Der Kontakt hat mir über viel schwere Zeiten, Konflikte hinweg geholfen und mir neue Sichtweisen ermöglicht. Herausragend für mich das Gefühl, ich bin nicht allein mit allem, was mich bewegt. Auch bei mir ist die Stärke der Verbindung tagesformabhängig, manchmal fühle ich mich wie getragen, alles läuft wie von selbst, dann gibt es die Tage, da ist es schwieriger Zeichen zu erhalten oder ihnen zu vertrauen, so befinde ich mich laufend in Entwicklung und Wachstum. Aber allein die Gewissheit, dass ich begleitet werde, das tröstet mich, trägt mich, verleiht mir manchmal Flügel....